Einsteins Erklärung der Brownschen Bewegung


Einstein’s Explanation of Brownian Motion
Copyright © By Drew Dolgert
For original English text, go to: http://galileo.phys.virginia.edu/classes/109N/more_stuff/Applets/brownian/applet.html

Einer Fowler Physik-Applets

Dieses Java-Applet ist eine einfache Demonstration von Einsteins Erklärung für die Brownsche Bewegung.

Es zeigt kleine Partikel mit der Wimper zu einer massiven, und was es aussehen würde, wenn man nur die massive konnte man sehen,

durch ein Mikroskop.

Autor: Drew Dolgert

Besitzer und Kontakt:Michael Fowler –[email protected]

Date:22 September 1998

Version:1,0

Distribution:Gnu Public License , Wie, um das Applet Link

Sprache:Java 1.1

Run Applet

Dieses Applet ist in Java 1.1. Frühere Browser, auch frühe Versionen von Java 1.1,kann nicht angezeigt werden dieses Applet.

  • in Englisch ( Screenshot )
  • in Französisch ( Screenshot )
  • in Italien ( Screenshot ) Translation by S. John Di Bartolo .

Kommentare und Übersetzungen willkommen. Ich entschuldige mich, wenn ich nicht zu übersetzen haben “Start”, “Stop” und “Reset”.

Herunterladen Applet

  • Zip-Datei des Quellcodes. 10kB.
  • Jar-Datei laufen Applet lokal . 11kB.

Auch erhältlich auf unserer FTP-Site .

Parameter

Sprache – die Zwei-Buchstaben-Sprachcode EN für Englisch, FR für Französisch, etc. Dies ist der erste Planer eines Locale.
Während einige Sprachen wie Russisch sind keine offiziellen Standard Locales, können wir sicherlich fügen Sie sie, wenn jemand liefert eine entsprechende Properties-Datei.

Wenn Sie nicht angeben, eine Sprache, sollte das Applet verwenden die Standard-Sprache wie von Ihrem Browser Java Virtual Machine.

Land – die Zwei-Buchstaben-Ländercode CN für China, IT für Italien. Diese weiteren gibt eine locale, wenn zum Beispiel. Sie unterscheiden in Frankreich Französisch, “FR”, von Französisch in Kanada “, fr_CA”.
Threadsleep – integer, wird standardmäßig auf 40 Die Anzahl der Millisekunden, die Kolben Thread sollte Pause nach es zeigt das nächste Bild eines Schusses. Set höher für flüssige Animationen auf langsamen Maschinen, Untergrenze für noch weichere Animation auf schnellen Maschinen.
Nballs – integer, wird standardmäßig auf 40 Die Zahl der roten Kugeln.
Massratio – Doppel-, Standard ist 20.
Das Verhältnis der Masse der blauen Kugel an, dass der rote Kugeln.
Averagevelocity – Doppel-, standardmäßig auf 5 Die durchschnittliche Geschwindigkeit der roten Kugeln. Die Einheiten sind Pixel / verschoben neu zu zeichnen.
Vergrößerung – Doppel-, Standard ist 10 Das Mikroskop sehen ist eine vergrößerte Version des Atom-Ansicht. Dies stellt das Verhältnis.

Verwandte Applets

von großen Repositories

  • Random walk in one und zwei Abmessungen von Mark Burge.
  • Brownsche von Edward Palmer Wegstreckenzählers als Funktion der Zeit.
  • Brownschen Motor , wie ein Perpetuum mobile aus Brownsche Bewegung aufzubauen.
  • Kinetic Theory I von Julio Gea-Banacloche
  • Java bei Xanadu für die statistische Ansichten der Brownschen Bewegung.
  • Brownsche Bewegung in der autonomen Nervensystems

Comments are closed.