Zahnrad / Stirnrad für Auto

Motor / Riementrieb Autoersatzteil: Zahnrad / Stirnrad

Das Zahnrad (Stirnrad) und Wellen sind in einem Atemzug zu nennen, da mit ihnen Energie in ein Drehmoment umgewandelt wird. So sitzt ein Zahnrad (Stirnrad) an der Kurbelwelle und wird über einen Zahnriemen mit der Lichtmaschine, der Wasserpumpe und anderen Teilen verbunden, um dort Räder in Bewegung zu setzen. Erst so ist es möglich, dass auch Richtungsänderungen vorgenommen werden können und die Kraft dennoch komplett übertragen werden kann. Dies geschieht, wenn sich ein Zahnrad (Stirnrad) und eine Zahnstange treffen. Dabei dienen die Zähne der Kraftübertragung und ermöglichen einen ruhigen und kontinuierlichen Ablauf. Ob ein Zahnrad als Stirnrad bezeichnet wird ist von der Bauform abhängig. Mit einer zylindrischen Bauform wird der Name Stirnrad gewählt.

Noch immer wird ein Drehmoment mittels Zahnrad (Stirnrad) am gleichmäßigsten übertragen und erzeugt. Stattdessen eine glatte Scheibe und Flache Keilriemen zu wählen, wird immer Ungleichmäßigkeiten mit sich bringen, da die Riemen rutschen können, wenn sie ausgeleiert sind. Doch auch ein Zahnrad (Stirnrad) kann durch Verschleiß seine Wirkung einbüßen, wenn dadurch einige Zähne ausbrechen. Wenn mehrere Zähne fehlen, die hintereinander saßen, wird auch das Zahnrad (Stirnrad) keine gleichmäßige Kraftübertragung mehr ausführen können und muss ausgetauscht werden. Festzustellen sind solche Zustände an Leistungsverminderungen der verbundenen Aggregate wie Getriebe.

Dies wird sehr schnell erkannt, wenn mit der Kraftübertragung auch eine Übersetzung verbunden ist. Da sich größere Zähne oder kleinere auf die Kräfte und die Drehmomente auswirken, die Übertragen werden, kommen hier weitere Gefahrenmomente hinzu, die zum Verschleiß führen. Besonders schnell wird ein Leistungsabfall an der Arbeit der Lichtmaschine zu bemerken sein, wenn dadurch die Beleuchtung und der Anlasser nicht mehr hinreichend mit Strom versorgt werden. Doch die robuste Bauweise und harter Stahl sorgen dafür, dass ein Zahnrad (Stirnrad) lange lebt. Teile zum Austausch bieten wir in unserem Onlineshop zu günstigen Konditionen an, so auch zu Zier-/Schutzleiste, Blinker, Bremstrommel, Faltenbalg, Hauptbremszylinder etc.

Wie man Fehlfunktionen am Kurbelwellenrad feststellen kann

Inspizieren Sie zunächst die Oberfläche der Komponente. Wenn eine visuelle Überprüfung ergibt, dass das Stirnrad Risse oder Dellen hat, sollte es repariert werden. Überprüfen Sie auch ob der Sitz beschädigt ist. Um den Grad des Verschleißes festzustellen, benutzen Sie einen Getrieberadmesser. Stellen Sie mit Hilfe der Zeichnung die reguläre Zahnradgröße fest und messen Sie die tatsächliche Größe; dann vergleichen Sie die beiden. Der Unterschied sollte nicht mehr als 12% betragen. Wenn der Verschleiß größer ist, sollte die Komponente überholt werden.

Anhand folgender Zeichen können Sie feststellen ob das ZahnradWartung benötigt:

  • das Fahrzeug hält plötzlich an;
  • Schmiermittel wird in Löcher in der Oberfläche gedrückt;
  • Druck ist auf der Breite der verzahnten Felge ungleich verteilt;
  • das Rad ist verzerrt;
  • Kontaktdruck ist erhöht.

Gründe für Fehlfunktionen des Zahnscheibes

Der häufigste Grund für regulären Verschleiß der Komponente ist Eintritt von Dreck und abreibenden Partikeln zwischen den Zähnen. Als Resultat verschleißt die Oberfläche des Rads, welches die Funktionsweise des Wellenrads verändert, und schließlich zur Fehlfunktion führt. Abrieb kann auch aufgrund hoher Lasten auf die Komponente auftreten.

Im Normalzustand sollte das Rad fest mit dem gespannten Riemen zusammenpassen. Wenn es eine Lücke gibt ist dies ein Hinweis auf Verformung vom Sitz.

Die korrekte Funktion der Komponente hängt direkt mit ihrer Qualität zusammen. Komponenten schlechter Qualität verschleißen nicht nur schnell sondern können auch ernstere Schäden verursachen. Scharfe Enden von Komponenten schlechter Qualität zum Beispiel können häufig den Zahnriemen beschädigen.

Reparatur des Zahnriemenrads

Eine Reparatur kann nur eine temporäre Lösung sein. Je nach Art und Ausmaß der Fehlfunktion kann eine entsprechende Reparatur durchgeführt werden. Zum Beispiel:

  1. Reparatur des Kurbelwellenrads durch Umdrehen. Zu diesem Zweck wird die Komponente geschnitten und ein Ring wird auf die andere Seite geschweißt. Dieser sollte so installiert werden, dass die Last nur auf den nicht verschlissenen Teil der Zähne übertragen wird.
  2. Reparatur des Zahnscheibes durch Wiederaufbau der verschlissenen Zähne durch Schweißen oder durch Installation von Einsätzen. Zwei Kupferschablonen können hierfür verwendet werden. Diese werden mit Riemen zusammengehalten und an der gezahnten Felge befestigt. Der Aufbau erfolgt mit Hilfe stark beschichteter Elektroden. Zuletzt werden die Schablonen entfernt.
  3. Reparatur durch Anpassung. Das Schneidewerkzeug wird bewegt und neue Zähne werden ausgeschnitten.

Um Fehler zu entfernen können die Enden der Komponente auch geschliffen werden; in manchen Fällen werden Zähne durch Verschweißen oder mit Schrauben befestigt.

Austausch des Kurbelwellenrads

Im Durchschnitt beträgt die Lebensdauer der Komponente 150.000 km. Wenn alle Zähne deutlich verschlissen sind, sollte ein neues Rad installiert werden. Das Stirnrad sollte zusammen mit dem Nockenwellenrad ausgetauscht werden. Um dies zu tun, entfernen Sie die Abdeckung, den Filter, die Pumpe und den Riemen und entnehmen Sie die Riemenscheibe. Schrauben Sie als nächste die Komponente mit einem speziellen Schraubenschlüssel ab, entfernen Sie sie und installieren Sie die neue. Für die Installation führen Sie diese Schritte in umgekehrter Reihenfolge durch.

  •  Autoteile Zahnrad, Kurbelwelle | FEBI BILSTEIN 24682 Art. Nr : 24682
    Zahnrad, Kurbelwelle Zahnriemen (24682)
    FEBI BILSTEIN Zahnrad, Kurbelwelle 24682 für Fahrzeug zu Rabattpreisen 27,24 € bestellen
    27,24 € -12%
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Auf Lager
  •  Autoteile Zahnrad, Kurbelwelle | FEBI BILSTEIN 24672 Art. Nr : 24672
    Zahnrad, Kurbelwelle vorne Zahnriemen (24672)
    FEBI BILSTEIN Zahnrad, Kurbelwelle 24672 für Fahrzeug zu Rabattpreisen 20,20 € bestellen
    20,20 € -12%
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Auf Lager
  •  Autoteile Zahnrad, Kurbelwelle | FEBI BILSTEIN 25074 Art. Nr : 25074
    Zahnrad, Kurbelwelle Kette (25074)
    FEBI BILSTEIN Zahnrad, Kurbelwelle 25074 für Fahrzeug zu Rabattpreisen 23,72 € bestellen
    23,72 € -12%
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Auf Lager
  •  Autoteile Zahnrad, Kurbelwelle | FEBI BILSTEIN 25102 Art. Nr : 25102
    Zahnrad, Kurbelwelle Zahnriemen (25102)
    FEBI BILSTEIN Zahnrad, Kurbelwelle 25102 für Fahrzeug zu Rabattpreisen 21,96 € bestellen
    21,96 € -12%
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Auf Lager
  •  Autoteile Zahnrad, Kurbelwelle | FEBI BILSTEIN 21135 Art. Nr : 21135
    Zahnrad, Kurbelwelle Kette (21135)
    FEBI BILSTEIN Zahnrad, Kurbelwelle 21135 für Fahrzeug zu Rabattpreisen 22,84 € bestellen
    22,84 € -12%
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Auf Lager
  •  Autoteile Zahnrad, Kurbelwelle | FEBI BILSTEIN 21133 Art. Nr : 21133
    Zahnrad, Kurbelwelle Kette (21133)
    FEBI BILSTEIN Zahnrad, Kurbelwelle 21133 für Fahrzeug zu Rabattpreisen 20,20 € bestellen
    20,20 € -12%
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Auf Lager
  •  Autoteile Zahnrad, Kurbelwelle | FEBI BILSTEIN 24674 Art. Nr : 24674
    Zahnrad, Kurbelwelle vorne Zahnriemen (24674)
    FEBI BILSTEIN Zahnrad, Kurbelwelle 24674 für Fahrzeug zu Rabattpreisen 24,60 € bestellen
    24,60 € -12%
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Auf Lager
  •  Autoteile Zahnrad, Kurbelwelle | FEBI BILSTEIN 25033 Art. Nr : 25033
    Zahnrad, Kurbelwelle Kette (25033)
    FEBI BILSTEIN Zahnrad, Kurbelwelle 25033 für Fahrzeug zu Rabattpreisen 40,44 € bestellen
    40,44 € -12%
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Auf Lager
  • Blog
  • Kontakt
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • Zahlung
  • Versand
  • Widerruf
  • Austauschartikel
  • Über uns
  • Newsletter
  • Reifen
Felgen Tuning